Die Gesundheit des Hundes hängt zwangsläufig von seiner Ernährung ab. Ob Welpe oder Senior, Sportler oder Schlafmütze, die Ernährungsberatung kann ihnen helfen bei

·        Allergien durch Futtermittel
·        Milben & Hefepilz Allergie
·        Chronische Magen-, Darmprobleme

·        Verdauungsprobleme

·        Organerkrankungen
·        Epilepsie
·        Diabetes
·        Altersbedingte Immunschwächen 

·        Virusbedingte Immunschwächen

·        Arthrosen, Spondylosen
·        Dysplasien in Gelenken

·        Hyperaktivität ihres Hundes

·        Verhaltensauffälligkeiten 

·        Über- und Untergewicht

·        struppiges, schuppiges Fell
·        kahle Stellen

Wir vereinbaren einen persönlichen Termin, in dem ich mir für Sie und Ihren Liebling Zeit nehme und ein aussführliches Anamnesegespräch führe. Dieses Gespräch ist die Basis für den Individuellen Futterplan. Im Nachgang erstelle ich Ihnen einen Ernährungsplan der auf Ihren Hund und seine Bedürfnisse zugeschnitten ist. 
Bei einem zweiten Folgetermin sprechen wir den neuen Futterplan gemeinsam durch, damit keine Fragen offenbleiben und ich begleite Sie auch gerne bei der ersten Fütterung, um Unsicherheiten zu beseitigen.

Für alle Kunden die nicht im Rheintal leben und dennoch meine Hilfe in Anspruch nehmen möchten, kann die Ernährungsberatung auch Online per Email und Mobiltelefon erfolgen.

Bei erkrankten Hunden erfolgt die Ernährungsberatung in Rücksprache mit Ihrem Tierarzt. Sollten Ihnen bereits Laborwerte und Blutbilder vorliegen, so können Sie mir diese per Email senden.

Die entsprechenden Preise entnehmen Sie meiner Seite unter Preise. Hier finden Sie die Ernährungsberatung „persönlich“ und „online“.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, so kontaktieren Sie mich bitte.